Wappen FF Elstal

Feuerwehr Elstal

seit 1923

FF Elstal

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Einsatzbeginn: 26.03.2018 um 10:00 Uhr

 

Einheitsführer: D. Bahnemann

Einsatzende: 26.03.2018 um 10:30 Uhr

 

Einsatzort: GVZ

          Einsatz Nr.: 2018_"20" Stichwort "H:Hilfeleistung"

Wir führten eine Saugprobe bei einer Firma im GVZ Wustermark durch.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, KdoW

Einsatzbeginn: 29.03.2018 um 09:29 Uhr

 

Einheitsführer: D. Bahnemann

Einsatzende: 29.03.2018 um 10:05 Uhr

 

Einsatzort: GVZ

          Einsatz Nr.: 2018_"21" Stichwort "B:BMA"

Wir wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Hierbei handelte es sich um eine Fehlalarmierung.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

Einsatzbeginn: 25.03.2018 um 13:03 Uhr

 

Einheitsführer: D. Bahnemann

Einsatzende: 25.03.2018 um 13:30 Uhr

 

Einsatzort: B5 Höhe Rohrbeck

          Einsatz Nr.: 2018_"19" Stichwort "VU-ohne P"

Auf dem Rückweg des vorherigen Einsatzes zum Gerätehaus bekamen wir einen Folgeeinsatz durch die Leitstelle. Ein Motorradfahrer stürzte auf der B5. Die zu erst geforderten Sicherungsmaßnahmen waren jedoch nicht nötig.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, RTW, NEF, Polizei

          Einsatz Nr.: 2018_"18" Stichwort "H:Person auf Schiene"

Einsatzbeginn: 25.03.2018 um 10:07 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 25.03.2018 um 13:03 Uhr

 

Einsatzort: GVZ Wustermark

Am Bahnhof Elstal kam es zu einem tödlichen Zusammenstoß mit einer Person und einem ICE. Der Zug kam nach der Notbremsung im GVZ Wustermark zum stehen. Dort wurden die ca. 500 Passagiere durch die Feuerwehr in den zweiten bereitgestellten ICE evakuiert.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW, FF Dallgow, RTW, NEF, Polizei

Einsatzbeginn: 22.03.2018 um 09:59 Uhr

 

Einheitsführer: M. Kubitza

Einsatzende: 22.03.2018 um 10:29 Uhr

 

Einsatzort: GVZ

          Einsatz Nr.: 2018_"17" Stichwort "B:BMA"

Wir wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Hierbei handelte es sich um eine Fehlalarmierung.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

Einsatzbeginn: 19.03.2018 um 18:59 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 19.03.2018 um 20:25 Uhr

 

Einsatzort: Alte Löwenkaserne Elstal

          Einsatz Nr.: 2018_"16" Stichwort "B:Fläche"

Auf dem Geländer der alten Löwen Kaserne wurde eine Flächenbrand gemeldet. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass ca. 2500 m² Ödlandfläche in Brand standen. Auf Grund des ungwegsamen Geländes, konnten die Löschfahrzeuge nicht direkt an den Einsatzort fahren.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Priort, KdoW, Polizei

Einsatzbeginn: 14.03.2018 um 20:32 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 14.03.2018 um 20:59 Uhr

 

Einsatzort: Carl-von-Ossietzky-Str.

          Einsatz Nr.: 2018_"15" Stichwort "H:Hilfeleistung"

Wir unterstützten den Rettungsdienst zur Tragehilfe eines Patienten.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, RTW

Einsatzbeginn: 12.03.2018 um 13:29 Uhr

 

Einheitsführer: M. Haag

Einsatzende: 12.03.2018 um 13:45 Uhr

 

Einsatzort: Karl-Liebknecht-Platz

          Einsatz Nr.: 2018_"14" Stichwort "H:ÖL-Land"

Wir wurden zu einer Ölspur gerufen die sich aber nicht bestätigte.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal

Einsatzbeginn: 28.02.2018 um 07:28 Uhr

 

Einheitsführer: D. Bahnemann

Einsatzende: 28.02.2018 um 08:10 Uhr

 

Einsatzort: GVZ

          Einsatz Nr.: 2018_"13" Stichwort "B:BMA"

Wir wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Hierbei handelte es sich um eine Fehlalarmierung.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

Einsatzbeginn: 27.02.2018 um 08:39 Uhr

 

Einheitsführer: D. Bahnemann

Einsatzende: 27.02.2018 um 09:11 Uhr

 

Einsatzort: Bahnhof Elstal

          Einsatz Nr.: 2018_"12" Stichwort "H:Öl-Land"

Ein geparktes Fahrzeug verlor Öl. Wir trugen Ölbindemittel auf und übergaben die Einsatzstelle an das Ordungsamt.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal

Einsatzbeginn: 26.02.2018 um 21:58 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 26.02.2018 um 22:40 Uhr

 

Einsatzort: GVZ

       Einsatz Nr.: 2018_"11" Stichwort "B:Gebäude Groß"

Ein angebranntes Kirschkernkissen in einer Mikrowelle verursachte eine so starke Rauchentwicklung, dass der Nachbar die Feuerwehr alarmierte. Wir lüfteten das Gebäude und übergaben den Patieneten an den Rettungsdienst.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, Einheit Priort, KdoW, Polizei, RTW

Einsatzbeginn: 25.02.2018 um 02:58 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 25.02.2018 um 04:00 Uhr

 

Einsatzort: GVZ

          Einsatz Nr.: 2018_"10" Stichwort "B:BMA"

Wir wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Hierbei handelte es sich um eine Fehlalarmierung.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

Einsatzbeginn: 22.02.2018 um 17:31 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 22.02.2018 um 19:00 Uhr

 

Einsatzort: GVZ

          Einsatz Nr.: 2018_"9" Stichwort "B:BMA"

Wir wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Hierbei handelte es sich um eine Fehlalarmierung.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

Einsatzbeginn: 10.02.2018 um 17:37 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 10.02.2018 um 18:20 Uhr

 

Einsatzort: Zum Wasserwerk

          Einsatz Nr.: 2018_"8" Stichwort "H:Türnotöffnung"

Wir fuhren zu einer Türnotöffnung. Beim Eintreffen war die Tür bereits offen. Wir führten noch eine CO-Messung durch, danach gab es für uns keine weiteren Maßnahmen.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, KdoW, RTW

Einsatzbeginn: 04.02.2018 um 11:33 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 04.02.2018 um 12:25 Uhr

 

Einsatzort: Gartenstr.

          Einsatz Nr.: 2018_"7" Stichwort "H:Türnotöffnung"

Wir öffneten eine Tür für den Rettungsdienst und leisteten Tragehilfe.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

 

Einsatzbeginn: 28.01.2018 um 20:45 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 28.01.2018 um 21:25 Uhr

 

Einsatzort: Johann Gerhard v. Oncken Str

             Einsatz Nr.: 2018_"6" Stichwort "B:BMA"

Wir fuhren zu einer ausgelösten BMA auf dem Gelände der Baptisten. Hierbei handelte es sich um einen Fehlalarm.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

 

Einsatzbeginn: 25.01.2018 um 11:30 Uhr

 

Einheitsführer: A. Winkler

Einsatzende: 25.01.2018 um 11:55 Uhr

 

Einsatzort: Alter Spandauer Weg

             Einsatz Nr.: 2018_"5" Stichwort "B:BMA"

Der Grund für für eine ausgelöste BMA war eine starke Rauchentwicklung in der Küche.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

Einsatzbeginn: 17.01.2018 um 16:16 Uhr

 

Einheitsführer: D. Bahnemann

Einsatzende: 17.01.2018 um 17:00 Uhr

 

Einsatzort: Rosa-Luxemburg-Allee

             Einsatz Nr.: 2018_"4" Stichwort "H:Öl-Land"

Wir wurden zu einer Ölspur alarmiert die sich auf ca. 1000m durch den Ort zog. Wir stumpften diese mit "Bioversal". Der Einsatz war damit beendet.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, KdoW

Einsatzbeginn: 15.01.2018 um 10:00 Uhr

 

Einheitsführer: D. Bahnemann

Einsatzende: 15.01.2018 um 10:43 Uhr

 

Einsatzort: Nauener Str. 1

           Einsatz Nr.: 2018_"3" Stichwort "B:BMA"

Wir wurden zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Hierbei handelte es sich um eine Fehlalarmierung.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW

Einsatzbeginn: 09.01.2018 um 10:01 Uhr

 

Einheitsführer: D. Bahnemann

Einsatzende: 09.01.2018 um 10:51 Uhr

 

Einsatzort: B5 Richtung Nauen

             Einsatz Nr.: 2018_"2" Stichwort "B:LKW"

Die Betriebsbremse eines LKW wurde so heiß das sie Feuer fing. Beim Eintreffen konnte jedoch kein Feuer mehr festgestellt werden. Wir überprüften mit der Wärmebildkamera die Hitzezustand der Bremsanlage und kühlten diese mit Wasser ab. Das Fahrzeug wurde von uns noch ins GVZ begleitet. Der Einsatz war damit beendet

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW, Polizei

Einsatzbeginn: 02.01.2018 um 22:57 Uhr

 

Einheitsführer: C. Krüger

Einsatzende: 03.01.2018 um 00:39 Uhr

 

Einsatzort: GVZ Wustermark

      Einsatz Nr.: 2018_"1" Stichwort "H:VU-LKW/BUS"

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem Bus kam es als der Fahrer eines LKW versuchte rückwärts auf die Straße zufahren. Der LKW und der Bus wurden dabei stark beschädigt. Zum Glück befanden sich im Bus um diese Zeit nur 4 Fahrgäste. Leider wurden dabei 3 Fahrgäste verletzt und rettungsdienstlich betreut. Wir sicherten die Unfallstelle ab und leuchteten diese mit entsprechendem Einsatzmittel aus.

Eingesetzte Kräfte: Einheit Elstal, Einheit Wustermark, KdoW, Polizei, 3 RTW, NEF